Agb

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wirksam 20.03.2017

Universalecke ist ein Marktplatz, auf dem angemeldete Benutzer selbstgemachte Sachen anbieten, erwerben können.

Die folgenden Bedingungen regeln die Nutzung dieses Marktplatzes und aller durch diesen Marktplatz zur Verfügung gestellten Inhalten.

Diese Website ist ein Eigentum der Firma Hanelore Rörig und wird von Hanelore Rörig betrieben. Durch die Nutzung dieser Website bzw. durch den Zugriff auf die Seiten der Domain universalecke.eu akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Jeder Anbieter, der auf Universalecke eigene Werke  anbietet agiert als Unternehmer im Sinne des Umsatzsteuerrechts, verwendet unsere Dienste ausschließlich zu geschäftlichen oder kommerziellen Zwecken und ist dafür verantwortlich, die Umsatzsteuer zu melden und abzuführen. Soweit nichts anderes angegeben, unterliegen die bereitgestellten Dienste der Steuerschuldumkehr.

Jeder Anbieter ist für die Abgabe der jeweiligen Steuern an das Finanzamt selbst verantwortlich!

Mitgliedschaft

Sie müssen kein Mitglied der Website sein, um die auf die Inhalte zugreifen zu können. Einige Bereiche und Dienstleistungen der Site sind jedoch nur für Mitglieder (angemeldete Benutzer) zugänglich.

Kündigung

Käufer, die nicht als Verkäufer agieren, können eigenen Account jederzeit ohne Frist schließen. Für Verkäufer gilt eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Für eine Kündigung reicht eine Nachricht per E-Mail . In der Nachricht muss der Shopname und der Kündigungstermin  genannt werden. Bei der Schließung des Accounts erfolgt eine Löschung des Zugangs und der Daten, die ausschließlich von dem zu schließenden Account genutzt werden. Löschung der Daten, die von mehreren Nutzern verwendet werden erfolgt nur dann, wenn alle beteiligten Nutzer mit der Löschung einverstanden sind.

Trendmarken

Marken, Logos, Dienstleistungsmarken und Handelsnamen, die auf den Seiten angezeigt werden gehören den entsprechenden Anbietern. Wir weisen darauf hin, dass die Trendmarkengesetze bei jeder Ihrer Handlung eingehalten werden müssen.

Änderungen der Bedingungen

Wir können nach eigenem Ermessen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (ganz oder teilweise) von Zeit zu Zeit und zu jeder Zeit überarbeiten.

Änderungen dieser Bedingungen werden wirksam sobald sie von uns auf der Website veröffentlicht werden. Sie sind verpflichtet diese Änderungen zu berücksichtigen und die aktuellen Bedingungen einzuhalten.

Preise und Steuer

Die angegebenen Preise  verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer.. Ab dem 01. Januar 2015 gilt der Umsatzsteuer des Kauflandes.

Jeder Anbieter handelt auf unserem Marktplatz als Unternehmer / Unternehmen / juristische Person. Jeder Anbieter ist in der Lage die Preise für eigene Produkte jederzeit zu ändern. Der Brutto-Preis darf den Preis auf anderen Plattformen, Marktplätzen, Webseiten einschließlich eigener Anbieterwebsite nicht übersteigen. Jeder Anbieter ist verpflichtet alle gesetzlich vorgeschriebenen Angaben in eigenen Store-Impressum und -AGB zu machen. Wir behalten uns das Recht vor bei Betrugsverdacht die ausgezahlten Beträge zurück zu fordern.

Jegliche Entgelte enthalten keine Steuern. Jeder Anbieter ist verpflichtet Zahlung aller Steuern und anderer staatlicher Abgaben vorzunehmen. 95% des Kaufpreises werden von jedem Verkauf dem Guthaben-Konto des Anbieters gutgeschrieben.

Gebühren und Rechnungen für Verkäufer

Bei  Universalecke kannst du deine Artikel kostenlos zum Verkauf anbieten und so Werbung für dein Projekt machen. Es kommen keine Kosten auf dich zu wenn du einen oder mehrere Artikel einstellst. Sollte dein Artikel, nach erfolgreichen einstellen verkauft werden, behalten wir uns vor eine Provision von 5% auf den Verkaufspreis zu berechnen, denn auch wir müssen unsere Kosten für das Portal decken. Wird dein Artikel nicht verkauft kommen also auch keine Kosten auf dich zu

Online Konto

Jedem angemeldeten Benutzer auf Universalecke steht ein Online-Konto zur Verfügung. Dieses Konto darf ausschließlich für Kaufabwicklungen, sowie Überweisungen auf eigene Referenzkonten (Ein- und Auszahlungen) verwendet werden. Ein Referenzkonto ist ein Bankkonto oder ein Paypalkonto des Benutzers.

 

Benutzerdaten

Im Zuge der Nutzung einiger Dienste der Website werden Sie gebeten, bestimmte persönliche Daten an uns zu senden. Die Daten werden unter Berücksichtigung der Privatsphäre und Datenschutz behandelt.

Websites Dritter

Sie können von unserer Website zu den Sites des Dritten durch Hyperlinks gelangen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir keine Verantwortung für die Inhalte der Drittanbieter-Seiten tragen.

Die Aufnahme von Links zu solchen Websites auf unseren Seiten bedeutet nicht, dass wir diese Website (Zielwebsite) betreiben.

Haftungsausschluss

Wir haften in keinem Fall für entgangene Gewinne oder für Schaden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung sowie Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der Website entstehen.

Bei Interessenkonflikten zwischen Käufer und Verkaufer handeln wir (solange kein Missbrauch vorliegt) zugunsten des Käufers.

Jeder Anbieter verpflichtet sich, soweit es die Gesetze zulassen, Universalecke  bzw. Hanelore Rörig im Hinblick auf sämtliche Forderungen, Ansprüche und Klagen freizustellen und schadlos zu halten, die im Zusammenhang mit Steuern stehen, die die Angebote des jeweiligen Anbieter  betreffen. Dies schließt jeweils auch angemessene Rechts- und Gerichtskosten ein.

Widerrufsrecht (für Käufer )

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns

Universalecke
Selzthal 40
8900 Selzthal
E-Mail:info@universalecke.eu

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs werden Dir alle Zahlungen, die von Dir an uns geleistet wurden, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast verwendet, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Besonderer Hinweis:

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.

Ende der Widerrufsbelehrung

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.